RCDS Leipzig

Wer sind wir?

Wir, der Ring Christlich-Demokratischer Studenten Leipzig (RCDS Leipzig), sind eine politische Hochschulgruppe, welche die Politik an der Universität Leipzig seit 1992 aktiv mitbestimmt und gestaltet. Wir setzen uns auf den verschiedensten Ebenen für studentische Belange aller Art ein, um die Qualität des Studiums und des Studienalltags, sowie die allgemeine Situation aller Studentinnen und Studenten stets zu verbessern.

Wofür stehen wir?

Bei all unseren Entscheidungen handeln wir stets auf der Grundlage eines christlich-sozialen, freiheitlichen, konservativen und demokratischen Werteverständnisses.

Wir machen Politik nicht aus einer Ideologie heraus und betrachten diese nicht als Selbstzweck. Unsere Arbeit soll dem Wohl aller Studentinnen und Studenten dienen. Dabei denken wir stets rational und pragmatisch.

Wir setzen uns für eine sozial-gerechte Universität ein. Jeder soll ungeachtet seiner persönlichen Einschränkungen, seiner familiären Situation oder seiner finanziellen Möglichkeiten die gleiche Chance haben, sein Studium zu absolvieren.

Wir stehen und bekennen uns zum Leistungsprinzip und zur Eigenverantwortung des individuellen Einzelnen mit dem Ziel der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung.

Alle Studentinnen und Studenten, welche sich diesen Werten verbunden fühlen, sind im RCDS Leipzig herzlich willkommen. Dabei ist ein Bekenntnis zum christlichen Glauben nicht verpflichtend.

Aktuelles aus Leipzig

Unsere Positionen

Mitglied werden

Eine Mitgliedschaft im RCDS Leipzig hat viele Vorteile. Dazu gehört auch ein guter Draht zum Verein Deutsche Sprache (VDS), der sich - ebenso wie der RCDS - dafür einsetzt die deutsche Sprache als Kulturgut zu schützen und zu bewahren. Aufgrund der Kooperationsvereinbarung, die der RCDS Sachsen mit dem VDS geschlossen hat, erhalten alle sächsischen RCDS-Mitglieder eine kostenlose einjährige Mitgliedschaft im VDS.

Antrag auf Mitgliedschaft

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.